Ein Ritterheer aus Ammersbek

Globaler Aktionstag gegen TTIP

Am Sonnabend, den 18. April, kann in Hoisbüttel am U-Bahnhof ab 10:00 Uhr jeder zum Ritter werden und gegen TTIP in den Kampf ziehen. Ob Frau oder Mann, Mädchen oder Junge, alle aus Ammersbek und Umgebung können an diesem globalen Aktionstag als Ritter oder Ritterin aufbegehren und den Schild erheben zum Kampf gegen das internationale Handelsabkommen TTIP.

Die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen Ammersbek fotografieren die Ritter und Ritterinnen mit Helm und Rüstung und versammeln das Heer dann auf ihrer Homepage1. Kugelschreiber werden die Schwerter sein, mit denen man am Grünen-Infotisch neben der Fotowand gegen TTIP unterschreiben kann.

Wo weitere Aktionen stattfinden, ist über die Seite "globaltradeday" von attac dargestellt.

 

Ab Sonntag Abend können die Teilnehmer dann ihr Ritterfoto hier bewundern und herunterladen.

Weitere Information zu TTIP gibt es auf den Seiten TTIP, Freihandel Fluch oder Segen und TTIP, Tierschutz und gesundes Essen

Hier geht es zur Galerie der tapferen TTIP-Ritter.

 

Der Aktionstag, ein voller Erfolg

Viele Unterschriften, gute Gespräche und viel Spass brachte der Aktionstag nach Ammerbek: