Aufruf des "Bündnis gegen Rechts" zur Gegendemonstration der NP unter dem Motto "Bunt in Bad Oldesloe" - Demo am 16.04.2016

Etwa 1.300 Teilnehmer aus S-H. demonstrierten gegen die angemeldete NPD-Demo, darunter auch Bündnis/Grünen aus Ammersbek und Bargteheide.

Die Demonstration blieb bis zur Kundgebung ruhig und endete am Bahnhofsvorplatz, der um den ZOB herum abgesperrt war. Pro Teilnehmer war etwa ein Polizist im Einsatz. Ein Wasserwerfer stand den friedlichen Demonstranten gegenüber.

Der Zugverkehr war eingestellt worden. Ein Fortkommen nur noch mit den selten fahrenden Bussen möglich. Eine Verkehrskoordination gab es nicht: Zwei Rettungswagen fuhren am ZOB durch die Menge und wurden nicht durch die Sperren durchgelassen, mussten rückwärts wieder hinausfahren. 

Die NPD-Teilnehmer waren erst um 14.00 Uhr am Demonstrationsort und konnten durch Sitzblockaden Autonomer an ihrem geplanten Zug gehindert werden.

  • buendnisgegenrechts
  • buendnisgegenrechts
  • buendnisgegenrechts
  • buendnisgegenrechts
  • buendnisgegenrechts
  • buendnisgegenrechts
  • buendnisgegenrechts